03.11.2014
Dänemark streicht Hotel-Mehrwertsteuer

Benjamin J Feindt

03.11.2014
Dänemark streicht Hotel-Mehrwertsteuer

03/11/2014
|

Dänische Hotels sollen ab dem kommenden Jahr attraktiver werden für internationale Geschäftsreisen und Tagungen. Die Regierung streicht die Mehrwertsteuer für ausländische Business-Kunden.

Schon jetzt können sich Hotelgäste laut VisitDenmark von 75 Prozent der Mehrwertsteuer befreien lassen. Ab 2015 soll sie komplett entfallen.

Hintergrund für die Entscheidung ist ein Wachstumsplan der dänischen Regierung, der ab dem 1. Januar 2015 in Kraft treten soll. Durch die vollständige Streichung der Mehrwertsteuer sollen Hotelbetreiber signifikant günstigere Preise anbieten können und damit im internationalen Wettbewerb konkurrenzfähiger werden.

Schon die teilweise Reduzierung der Mehrwertsteuer hat laut VisitDenmark für einen Anstieg der Übernachtungszahlen und für neue Arbeitsplätze gesorgt. Wenn der Vorschlag vom Parlament angenommen wird, soll der Preis für Übernachtungen in Dänemark um knapp sechs Prozent sinken.

Quelle: Techniker Krankenkasse/Visit Denmark, 18.09.2014

tyskrevision | TR Steuerberater, Oktober 2014