Deutsch-Skandinavische Ansiedlungskompetenz

Deutsch-Skandinavische Ansiedlungskompetenz

01/11/2017
|

Am 14. November 2017 von 18.00 – 20.00 Uhr nimmt Benjamin J. Feindt an einer Podiumsdiskussion zum Thema „Deutsch-Skandinavische Ansiedlungskompetenz für den Raum Schleswig/Flensburg“ teil. Veranstalter der Podiumsdiskussion ist der Wirtschaftsrat der CDU e.V., Sektion Schleswig/Flensburg.

 

Begrüßung und Moderation:

Hauke Präger, Sprecher der Sektion Schleswig/Flensburg

 

Podium:

Simone Lange, Oberbürgermeisterin der Stadt Flensburg

Petra Nicolaisen, MdB für den Bundestagswahlkreis Flensburg/Schleswig

Kay Richert, MdL, stv. Mitglied des Ausschusses für Wirtschaft und Verkehr des Landes Schleswig-Holstein

Benjamin Feindt, Steuerberater & Partner bei tyskrevision | TR Steuerberater

 

Impulsvortrag:

„Ansiedlungshindernisse aus der Praxis“

Mogens-Link-Schmidt, Geschäftsführer der Søstrene Grene Deutschland Nord

 

Veranstaltungsort:

WIREG – Wirtschaftsförderungs- und Regionalentwicklungsgesellschaft Flensburg/Schleswig GmbH, Lise-Meitner-Straße 2, Flensburg

 

 

tyskrevision | TR Steuerberater, November 2017

Kontakt: Benjamin J. Feindt, Steuerberater & Partner, mail: bjf@tyskrevision.com