Benjamin J. Feindt Archive |

Willkommenskultur für Firmen – Artikel im Flensburger Tageblatt

29/05/2018
|

Mit freundlicher Genehmigung des sh:z Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag GmbH & Co. KG veröffentlichen wir einen Artikel aus dem Flensburger Tageblatt vom 17. Mai 2018:

Wirtschaftsrat möchte ein Kompetenzzentrum für skandinavische Ansiedlungen in Flensburg oder Schleswig aufbauen

FLENSBURG/KIEL  Nachdem das Kieler Jamaika […]

Artikel
Foto: Wirtschaftsrat

Benjamin Feindt moderiert Veranstaltung mit Daniel Günther

23/08/2017
|

Bei der Veranstaltung „Energiewende in Schleswig-Holstein richtig machen“ des Wirtschaftsrats im April 2017 ging es um viele Fragen rund um das Thema Windenergie. Gut 40 Teilnehmer aus Wirtschaft und Politik diskutierten mit teilweise viel Verve über die beste Umsetzung der Energiewende.

Benjamin Feindt, Partner bei tyskrevision | TR […]

Artikel

Businesspläne für Ärzte und Zahnärzte Kompakt in 2. Auflage erschienen

26/09/2016
|

Der erste eigene Businessplan ist für jeden eine Herausforderung. Das gilt natürlich auch für Ärzte und Zahnärzte, in deren Ausbildung die betriebswirtschaftlichen Aspekte eher nicht im Vordergrund stehen.

Das Buch “Businesspläne für Ärzte und Zahnärzte Kompakt” hilft strukturiert und mit vielen […]

Artikel

Wirtschaftsrat wählt neuen Sektionsvorstand Schleswig-Flensburg

20/06/2016
|

In das von Hauke Präger geführte Gremium wurde neben Sabine Sütterlin-Waack, Viola Leist, Klaus Weil, Jörg Boldt und Frank-Markus Döring auch Benjamin J. Feindt (Partner tyskrevision | TR Steuerberater) gewählt.

tyskrevision |TR Steuerberater, 20.06.2016

 

* Quelle Bilddatei […]

Artikel
Benjamin J Feindt

Digitale Besteuerungsprozesse erleichtern den Alltag noch nicht

15/06/2016
|

Bilanzen und betriebliche Steuererklärungen werden längst elektronisch übermittelt. Für Unternehmen stellt dieser Prozess noch keine Erleichterung dar.

//

Werden Besteuerungsprozesse digitalisiert, wie beispielsweise bei der E-Bilanz, dann hoffen Verwaltung und Steuerbürger auf eine Erleichterung ihres Arbeitsalltags. Davon kann nach wie vor nicht die Rede […]

Artikel
Benjamin J Feindt

Besteuerung internationaler Arbeitnehmertätigkeit kompakt

13/01/2016
|

Das neueste Buch von Steuerberater und Partner Benjamin J. Feindt ist ab sofort lieferbar.

Damit bei grenzüberschreitenden Einkommen nichts unversteuert bleibt und kein Einkommen doppelt besteuert wird, haben viele Staaten in eigenen Gesetzen festgelegt, welche Einkommen wie zu besteuern sind und wie ausländische Steuern berücksichtigt […]

Artikel
Benjamin J Feindt

Denkbare Erleichterungen bei der E-Bilanz

14/07/2015
|

Kann man die E-Bilanz noch umgehen? Gibt es Erleichterungen?

Manche Unternehmer werden sich fragen, ob es gar keinen Weg um die Strapazen der E-Bilanz herum gibt. Schließlich hält das deutsche Steuerrecht enorme Mengen an Ausnahmeregelungen vor, auch Ausnahmen von einer Ausnahme sind durchaus die […]

Artikel
Benjamin J Feindt

Mit eGovernment Bürokratie abbauen

08/07/2015
|

Der Bundesverband des Jungen Wirtschaftsrats fordert Bürokratieabbau durch kluges E-Government.

eGovernment ist ein wirksames Instrument, um Bürokratie abzubauen. Idealerweise werden den Unternehmen All-in-one-Lösungen angeboten, die die redundante Eingabe von Daten überflüssig machen – ein Gewinn für öffentliche Verwaltung und Wirtschaft […]

Artikel
Benjamin J Feindt

Die Möglichkeiten des Nationalen Normenkontrollrates als Bürokratiebremse

24/06/2015
|

Die Möglichkeiten des Nationalen Normenkontrollrates als Bürokratiebremse am Beispiel von Mindestlohn und steuerlichen Verfahren

24.06.2015: In Bezug auf die „E-Bilanz“ wurde mehr anstatt weniger Bürokratie geschaffen. Wir werben für eine unternehmerfreundlichere Umsetzung. Denn letztlich hilft E-Governance auch der […]

Artikel