Handelsblatt zählt tyskrevision zu Deutschlands Top-100-Kanzleien im internationalen Steuerrecht

Im März 2021 hat das Handelsblatt dem tyskrevision-Team die begehrte Auszeichnung „Beste Steuerberater Deutschlands“ im Bereich internationales Steuerrecht verliehen.

In Deutschland existieren laut der Bundessteuerberaterkammer ca. 53.000 Steuerberaterkanzleien. Das Handelsblatt hat davon ca. 4.200 Firmen befragt, die in einem bestimmten zeitlichen Rahmen fachliche Fragen beantwortet haben. Durch Erreichen einer bestimmten Punktzahl wurden knapp 100 Steuerberaterkanzleien mit dem Titel „Beste Steuerberater Deutschlands“ im Bereich internationales Steuerrecht ausgezeichnet. Zusätzlich wurde die Einkommensteuerabteilung der tyskrevision als „Beste Steuerberater Privatpersonen“ ausgezeichnet.

Dieses Projekt wurde von den beiden Steuerberatern Janina Rochel und Roman Guscharzek begleitet.

Mit einem Team von knapp 50 Mitarbeitern hat tyskrevision sich auf die Betreuung dänischer Firmen aller Größen und Branchen spezialisiert. Bestandteil des Kanzleikonzepts ist die Beratung der Mandanten in ihrer Muttersprache und eine dänisch geprägte Unternehmenskultur.

Die Auszeichnung als „Beste Steuerberater Deutschlands“ vom Handelsblatt ist bereits die zweite Auszeichnung für tyskrevision im Jahr 2021 nach der Verleihung des Titels „Exzellenter Arbeitgeber“ durch den Steuerberaterverband Schleswig-Holstein.

Quelle Handelsblatt: https://www.handelsblatt.com/finanzen/steuern-recht/steuern/handelsblatt-testet-das-sind-die-besten-steuerberater-und-wirtschaftspruefer-deutschlands/27031296.html?ticket=ST-165815-5WhfRT7qWf6g1Q5OJTDF-ap4

Verstärkung gesucht: https://tyskrevision.com/de/karriere/

Ähnliche Neuigkeiten

Das Finanzamt ändert die Zinsbescheide

Das Finanzamt ändert die Zinsbescheide

Das Bundesverfassungsgericht hat am 08.07.2022 entschieden, dass der alte Zinssatz von 0,5% pro Monat verfassungswidrig ist. Aus diesem Grund musste der Gesetzgeber eine neue Zinsregelung treffen. Das Gesetz stamm bereits aus dem Juli 2022. Die technische Umsetzung...

mehr lesen
Steuerliche Planung von Handwerkerleistungen zum Jahresende

Steuerliche Planung von Handwerkerleistungen zum Jahresende

Im Laufe der Corona-Pandemie haben viele Haushalte die Zeit genutzt und haben in die eigenen vier Wände Zeit und Geld investiert. Wer hierfür Handwerker in Anspruch genommen hat, kann die in Rechnung gestellten Löhne steuerlich absetzen. 20 Prozent der in Rechnung...

mehr lesen