tyskrevision-Aus drei mach sechs

tyskrevision-Aus drei mach sechs

Die geschäftsführenden Partner der tyskrevision, Thorsten Manewald, Benjamin Feindt und Christian Kuth, haben drei langjährig beim Unternehmen beschäftigte Steuerberater in den Partnerkreis aufgenommen. Somit verdoppelt sich die Partnerriege der tyskrevision von drei auf sechs. Gleichzeitig wurde aus der bisherigen Sozietät eine GmbH & Co. KG.

Die Steuerberatungsgesellschaft tyskrevision umfasst 40 Mitarbeiter und eine skandinavisch geprägte Unternehmenskultur. Wir beraten Unternehmen und Privatpersonen ganzheitlich und mit einem hohen Qualitätsanspruch. Unsere Stärke ist das internationale Steuerrecht Deutschland – Dänemark und wir zählen viele dänische Unternehmen mit Aktivitäten in Deutschland zu unseren Kunden. Mit unserem mehrsprachigen Team beraten wir umfassend auf Grundlage des deutschen und dänischen Steuerrechtes.

Das erste Quartal 2019 brachte einige Veränderungen für das Team der tyskrevision. Zunächst wurde räumlich umgezogen. Die bisherigen Geschäftsräume in Flensburg waren schön, aber inzwischen war das Team gewachsen, so dass eine räumliche Vergrößerung her musste. So ging es nach Handewitt, wo Anfang des Jahres gemeinsam mit Freunden, Familie, Geschäftspartnern und Mandanten eine wunderbare Eröffnung in neuen hellen Geschäftsräumen gefeiert werden konnte.

Damit nicht genug. Auch im Team gab es Veränderungen, die zu dieser Zeit bereits in Planung waren. Nun ist es offiziell und die tyskrevision präsentiert „Zuwachs“ auf der Partnerebene. Die geschäftsführenden Partner und Steuerberater, Thorsten Manewald, Christian Kuth und Benjamin J. Feindt freuen sich, dass sie drei langjährige Steuerberatermitarbeiter – Birte Kütemann, Dörte Stange und Roman Guscharzek – als Kommanditisten gewinnen konnten und die dabei entstandene GmbH & Co. KG nun mit noch mehr Power vorangehen kann.

Doch innerhalb des Teams soll diese Veränderung nicht spürbar sein. Der offene Umgang untereinander und miteinander zwischen „Chefetage“ und Mitarbeiter war bisher – ganz nach dänischer Manier – freundlich, humorvoll und respektvoll und das soll auch weiterhin gelebt werden. „Die dänische Mentalität einer flachen Hierarchie im Unternehmen und ein unkomplizierter Umgang, sowohl im Team als auch mit den Mandanten, gehört zu unserer Philosophie.“, so die drei geschäftsführenden Partner. „Wir sind unheimlich stolz, dass uns unsere einstigen Mitarbeiter ein solches Vertrauen aussprechen und sich für diesen Schritt entschieden haben. Es ist für uns ein tolles Gefühl, Birte Kütemann, Dörte Stange und Roman Guscharzek eine Perspektive zu bieten um sich beruflich weiterentwickeln zu können und gleichzeitig fortan von ihnen auf Partnerebene unterstützt zu werden. Das gibt nicht nur den drei neuen Partnern mehr Sicherheit, sondern auch uns.“

Birte Kütemann, Dörte Stange und Roman Guscharzek bringen jeder auf seine Weise Stärken und Kompetenzen mit.

Birte Kütemann ist ein ehrgeiziger Teamplayer und ein „alter Hase“ im Steuergewerbe. Seit bereits mehr als 30 Jahren betreut sie vor allem dänische Firmen im Bereich Immobilieninvestments und ist unsere Transfer-Pricing-Meisterin. Wenn Birte in den Urlaub fährt, nimmt sie zur Entspannung Steuerliteratur mit, was bei den Mitreisenden verständlicherweise auf Unverständnis stößt.

Dörte Stange bereichert das Unternehmen seit 2010. Sie ist begeistert von Steuern, steuerlicher Strukturierung und davon, Lösungen für fast unlösbare Herausforderungen zu finden. Dörte ist im Bereich erneuerbare Energien voll in ihrem Element, spricht fließend Dänisch und wird intern auch als „Steuer-Lexikon“ bezeichnet. Doch das kommt natürlich nicht vom Nix-Tun. Zum Einschlafen liest Dörte gern ab und an ein BMF-Schreiben.

Roman Guscharzek ist seit 2012 im Unternehmen tätig und betreut bereits viele Jahre unsere Mandanten. Sein Fokus ist die Steuerberatung für Privatpersonen. In der tyskrevision gilt er liebevoll als „Steuer-Freak“, denn wenn Roman erstmal loslegt, kennt er kein Halten. Roman kommt ursprünglich von der anderen Steuerseite. Genau wie seine Eltern hat er seinen Weg im Finanzamt begonnen.

In allen unseren Kommanditisten sowie den Mitarbeitern schlägt das Herz für Steuern und für Dänemark und deshalb freuen wir uns auf die kommende Zeit als GmbH & Co. KG sowie die Zusammenarbeit mit bestehenden und neuen Mandanten.

tyskrevision | TR Steuerberater, den 16.05.2019

Mail: info@tyskrevision.com