tyskrevision zählt erneut zu den besten Steuerberatern in Deutschland

Das Handelsblatt zeichnet tyskrevision auch in 2022 wieder zum Top-Steuerberater aus. Damit zählt tyskrevision auch in 2022 zu den besten Steuerberatern in Deutschland. Bereits im letzten Jahr hatte uns das Handelsblatt ausgezeichnet.

Im Januar 2022 haben sich unsere Steuerberater Janina Rochel und Roman Guscharzek wieder den Fachfragen des Hamburger Analyseinstitutes SWI gestellt. In diesem Jahr wurden rund 4.303 Steuerberater befragt, wovon 614 ausgezeichnet wurden. Auf die Bestenliste haben es die Kanzleien geschafft, die mindestens 70 Prozent der maximal möglichen Punkte erreicht haben.

Wir freuen uns sehr über die erneute Auszeichnung und bedanken uns bei unseren beiden Steuerberatern Janina Rochel und Roman Guscharzek.

Wenn auch du bei einem der besten Steuerberater in Deutschland arbeiten und dich weiterentwickeln möchtest, dann freuen wir uns sehr über deine vollständige Bewerbung. Alle unseren offenen Stellen findest du hier auf unserer Karriereseite. Auf unseren sozialen Medien Instagram und Facebook bekommst du zudem einen Einblick in unser Team und wie wir unsere Zeit zusammen verbringen.

Spezialisiert auf das skandinavisch-deutsche Steuerrecht, unterstützen wir besonders dänischen Unternehmen aller Größen und Branchen dabei, sich auf dem deutschen Markt zu etablieren und zu entwickeln.

Ähnliche Neuigkeiten

Hipphipp hurra – Markus ist Steuerberataa – ups, -er!

Hipphipp hurra – Markus ist Steuerberataa – ups, -er!

Über 2 ½ Jahre Vorbereitung haben letztendlich für unseren Markus zum Erfolg geführt. Nach drei Klausuren im vergangenen Oktober und sechs Prüfungsrunden und einem Kurzvortrag in der mündlichen Prüfung konnte Markus sich am 15. Februar abends gegen 18 Uhr den Titel...

mehr lesen
Unser Partnerkreis vergrößert sich

Unser Partnerkreis vergrößert sich

Denn seit Dezember 2021 ist Janina Partnerin bei der tyskrevision. Erst im Februar 2020 hat sie erfolgreich die Steuerberaterprüfung abgelegt und ist nun ein Teil des Partnerkreises. Janina vergrößert damit den Partnerkreis auf sieben mit den geschäftsführenden...

mehr lesen
Ist ein Hausnotruf eine haushaltsnahe Dienstleistung?

Ist ein Hausnotruf eine haushaltsnahe Dienstleistung?

Ob ein im privaten Haus installierter Hausnotruf eine haushaltsnahe Dienstleistung darstellt und damit steuermindern geltend gemacht werden kann, muss nun der BFH entscheiden. Bisher haben das Sächsische Finanzgericht und das Finanzgericht Baden-Württemberg...

mehr lesen